Mittwoch, 30. November 2016

Rezension zu: Mensch Mayer - die Romanbiografie eines wüttembergischen Erfinders

Bildrechte: Silberburg Verlag


    Daten zum Buch:

    Titel: Mensch Mayer
    Reihe: -
    Autor: Eberhard Neubronner
    erschienen im Silberburg Verlag
    Ausgabe: Hardcover 
    Genre: Romanbiografie
    Seitenzahl: 296 Seiten 
    ISBN 978-3-8425-1485-0 
    Erscheinung: 10. Oktober 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick






Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Wer kennt ihn nicht, den Anspruch: Mensch Mayer?! Aber woher kommt dieser Spruch? Wer war Mayer? Und weshalb ist dieser Ausspruch so geläufig?
In der vorliegenden Romanbiografie wird es erklärt.

Dienstag, 29. November 2016

Rezension zu: Ein Baby und zwei Opas - Band 1 der Wilhelm und Gunnar Reihe

Bildrechte: atb Verlag

    Daten zum Buch:

    Titel: Ein Baby und zwei Opas
    Reihe: Wilhelm und Gunnar Reihe (Band 1)
    Autor: Angela Ochel
    erschienen im atb Verlag
    Ausgabe: Taschenbuch 
    Genre: Roman
    Seitenzahl: 304 Seiten 
    ISBN 978-3-7466-3230-8                    
    Erscheinung: 16. Mai 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick





 
Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:
 
Schon das Cover fand ich total witzig gestaltet. Die beiden älteren, aber doch sehr flott und modern wirkenden Herren, mit Milchflasche und Kinderwagen. Schon der Anblick dieses Cover zaubert doch jedem ein Grinsen ins Gesicht. 😃

Montag, 28. November 2016

Rezension zu: Speyerer Geheimnisse - Band 2 der Ferdinand Weber Reihe

Bildrechte: Emons Verlag


  
    Daten zum Buch:

    Titel: Speyerer Geheimnisse
    Reihe: Ferdinand Weber (Band 2)
    Autor: Kerstin Lange
    erschienen im Emons Verlag
    Ausgabe: Broschur 
    Genre: Krimi
    Seitenzahl: 256 Seiten 
    ISBN 978-3-95451-975-0
    Erscheinung: 22. September 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick






Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Da mir der erste Band leider nur mittelmäßig gefallen hat, wollte ich dem Nachfolgeband bzw. dem Ermittler auf jeden Fall noch eine Chance geben.

Sonntag, 27. November 2016

Rezension zu: Das Paket von Sebastian Fitzek

Bildrechte: Droemer Knaur Verlag


    Daten zum Buch:

    Titel: Das Paket
    Reihe: -
    Autor: Sebastian Fitzek
    erschienen im Droemer Knaur Verlag
    Ausgabe: Hardcover 
    Genre: Psychothriller
    Seitenzahl: 368 Seiten 
    ISBN 978-3-426-19920-6
    Erscheinung: 26. Oktober 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick







Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Schon alleine die Aufmachung hätte meinen Blick sofort auf dieses Buch gelenkt. Es täuscht tatsächlich ein Paket vor. Eine tolles und sehr interessantes Cover wie ich finde.

Samstag, 26. November 2016

Rezension zu: Hamish Macbeth fischt im Trüben - Band 1

Bildrechte: Bastei Lübbe Verlag


Daten zum Buch:

Titel: Hamish Macbeth fischt im Trüben
Reihe: Hamish Macbeth (Band 1)
Autor: M. C. Beaton
erschienen im Bastei Lübbe Verlag
Ausgabe: Taschenbuch
Genre: Krimi
Seitenzahl: 222 Seiten 
ISBN 978-3-404-17435-5
Erscheinung: 11. November 2016
hier geht es zur Verlagsseite - klick






Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Schon seit langem lese ich die Krimireihe um Agatha Raisin  und bin immer wieder erfreut, mit welchen Ideen die Autorin ihre Leserschaft erfreut. Als ich nun entdeckt habe, das eine weitere ihrer Reihen ins Deutsche übersetzt würde, musste ich doch sofort zuschlagen.

Freitag, 25. November 2016

Rezension zu: Henkersmarie von Astrid Fritz

Bildrechte: Rowohlt Verlag

 

Daten zum Buch:

Titel: Henkersmarie
Reihe: -
Autor: Astrid Fritz
erschienen im rororo Rowohlt Verlag
Ausgabe: Taschenbuch 
Genre: Historischer Roman
Seitenzahl: 512 Seiten 
ISBN 978-3499268403
Erscheinung: 25. November 2016
hier geht es zur Verlagsseite - klick








Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Schon lange bin ich begeisterte Historienleserin und gerade das Thema Henker/Scharfrichter hat es mir sehr angetan. Mit großem Interesse lese ich vom Leben und Wirken der Scharfrichter, da es einfach sehr wenig Zeugnisse aus damaliger Zeit gibt. Bedingt durch Brände oder auch einfach, weil der Beruf als unehrbar galt, sind die Informationen über diesen Berufsstand leider sehr rar.

Donnerstag, 24. November 2016

Heute widme ich mich mal wieder einer Neuauflage.
Eigentlich lese ich Bücher, die mehr als 500 Seiten haben, gerne als ebook,
aber als ich dieses Buch so einsam und verlassen im Regal meiner Bücherei stehen sah, konnte ich nicht anders. 😃


Mittwoch, 23. November 2016

Rezension zu: Pastorin Viveka und das tödliche Kaffeekränzchen

Bildrechte: Ullstein Verlag

   
    Daten zum Buch:

    Titel: Pastorin Viveka und das tödliche Kaffeekränzchen
    Reihe: -
    Autor: Annette Haaland
    erschienen im Ullstein Verlag
    Ausgabe: Taschenbuch 
    Genre: Roman
    Seitenzahl: 288 Seiten 
    ISBN 978-3596197309
    Erscheinung: 24. November 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick






Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Eine Pastorin als Ermittlerin, das war mein erster Gedanke. Klingt nett, klingt interessant, macht neugierig.

Dienstag, 22. November 2016

Rezension zu: Katharina von Bora & Martin Luther

Bildrechte: Herder Verlag
 
 
    Daten zum Buch:

    Titel: Katharina von Bora & Martin Luther
    Reihe: -
    Autor: Maria Regina Kaiser
    erschienen im Herder Verlag
    Ausgabe: Klappenbroschur 
    Genre: Romanbiografie
    Seitenzahl: 256 Seiten 
    ISBN 978-3-451-06883-6
    Erscheinung: 13. September 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick






Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Zur Zeit spricht ja in der christlichen Welt fast jeder über Martin Luther. Jeder kennt ihn als großen Reformator und jeder kennt seine ans Kirchenportal genagelten Thesen. Aber kennen wir auch sein Privatleben? Was wissen wir von seiner Frau? Ich kann nur von mir sprechen.... leider viel zu wenig.

Sonntag, 20. November 2016

Nachdem mich Herr Fitzek die halbe Nacht beschäftigt hat und ich im Traum um meine Haare bangen musste (versteht nur, wer "Das Paket" gelesen hat 😃)
greife ich nun zu einem etwas harmloseren Krimi.

Hab ich schon erwähnt, dass ich historische Krimis liebe? 🔪🔪🔪

Samstag, 19. November 2016

Wenn mich jemand sucht:

Ich tauche ab.... nein, ich bin nicht am Meer oder im Schwimmbad.
Ich tauche ab in den neuen Fitzek Thriller.

Bis bald

Sonntag, 13. November 2016

Rezension zu: Muttertag - ein Debüt vom André Mumot

Bildrechte: Eichborn Verlag


Daten zum Buch:

Titel: Muttertag
Reihe: -
Autor: André Mumot
erschienen im Eichborn Verlag
Ausgabe: Hardcover 
Genre: Roman
Seitenzahl: 493 Seiten 
ISBN 978-3-8479-0610-0
Erscheinung: 14. Oktober 2016
hier geht es zur Verlagsseite - klick






Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Da ich ein absoluter Coverkäufer bin, hatte mich dieses Cover sofort angesprochen. Das auf dem Kopf stehende Mädchen, Cover und Titel in blutrot und schwarz... dieses Buch wollte ich unbedingt lesen.

Samstag, 12. November 2016

Shepherd Reihe von Ethan Cross

Ein weiteres Buch einer Serie habe ich beendet:

Die Buchreihe "Shepherd Reihe" von Ethan Cross umfasst folgenden Bände:

Vorgeschichte: Racheopfer

Band 1: Ich bin die Nacht

Band 2: Ich bin die Angst

Band 3: Ich bin der Schmerz





Ich bin der Zorn
Shepherd Reihe - 2016
von Ethan Cross

Band 4 der Reihe

Meine Rezension - klick

Freitag, 11. November 2016

Rezension zu: Ich bin der Zorn - Band 4 der Shepherd Reihe von Ethan Cross

Bildrechte: Bastei Lübbe
 
Daten zum Buch:

Titel: Ich bin der Zorn
Reihe: Band 4 der Shepherd Reihe
Autor: Ethan Cross
erschienen im Bastei Lübbe Verlag
Ausgabe: Taschenbuch 
Genre: Thriller
Seitenzahl: 496 Seiten 
ISBN 978-3-8392-1815-0
Erscheinung: 11. November 2016
hier geht es zur Verlagsseite - klick

Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Da ich schon oft die minimalistische Cover dieser Reihe bestaunt habe, wollte ich es nun doch einmal wagen, die Protagonisten Ackerman und Williams kennenzulernen.

Mittwoch, 9. November 2016

Archer & Bennett Reihe von Candice Fox

Ein weiteres Buch einer Serie habe ich beendet:
 
Die Buchreihe "Archer & Bennett Reihe" von Candice Fox umfasst folgenden Bände:
 
 


Eden

von Ethan Cross

Band 2 der Reihe

Erschienen: 12.09.2016

Meine Rezension - klick
  
 



Hades

von Ethan Cross

Band 1 der Reihe

Erschienen: 09.05.2016

Meine Rezension - klick

Dienstag, 8. November 2016

Rezension zu: Eden - Band 2 der Archer & Bennett Reihe von Candice Fox

Bildrechte: Suhrkamp Verlag


Daten zum Buch:

Titel: Eden
Reihe: Band 2 der Archer & Bennett Reihe
Autor: Candice Fox
erschienen im Suhrkamp Verlag
Ausgabe: Klappenbroschur 
Genre: Thriller
Seitenzahl: 476 Seiten 
ISBN 978-3-518-46714-5
Erscheinung: 11. September 2016
hier geht es zur Verlagsseite - klick

Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Band 1 (Hades) hat mir schon sehr gut gefallen, da die Ermittler etwas außergewöhnlich sind. Ich war nun neugierig, wie es weiter gehen würde

Samstag, 5. November 2016

Rezension zu: Die Siechenmagd von Ursula Neeb

Bildrechte: Gmeiner Verlag

Daten zum Buch:

Titel: Die Siechenmagd
Reihe: -
Autor: Ursula Neeb
erschienen im Gmeiner Verlag
Ausgabe: ebook 
Genre: Historischer Roman
Seitenzahl: 406 Seiten 
ASIN: B01C34V1JY
Erscheinung: 2. März 2016
hier geht es zur Verlagsseite - klick







Warum ich unbedingt DIESES Buch lesen wollte:

Da ich fast alle Bücher der Autorin regelrecht verschlungen habe, ist mir die Neuauflage des Gmeiner Verlages in die Finger gekommen. Der Titel hatte mich sehr neugierig gemacht. Verbindet man doch im allgemeinen das Siechen mit einer schlimmen Krankheit. sich neugierig, was sich hinter der Geschichte verbergen würde.

Mittwoch, 2. November 2016

Meine Rezension zu: Der Medicus von Heidelberg von Wolf Serno



Daten zum Buch:

Titel: Der Medicus von Heidelberg
Reihe:  -
Autor: Wolf Serno
erschienen im Knaur Verlag
Ausgabe: Taschenbuch 
Genre: Historischer Roman
Seitenzahl: 688 Seiten
ISBN 978-3-426-51286-9
Erscheinung: 2. November 2016
hier geht es zur Verlagsseite - klick






Klappentext:

Kanton Thurgau, anno 1500. Niemals zuvor hat es jemand gewagt, eine Schwangere bei lebendigem Leib aufzuschneiden, um das Kind herauszuholen. Zu groß ist die Gefahr, zu streng das Verbot der Kirche. Als der Schweinekastrator Jacob Nufer dennoch die Operation an seiner Frau durchführt und mit Gottes Hilfe glücklich beendet, kennt sein Sohn Lukas nur ein Ziel: Er will ein Medicus werden. Für Lukas beginnt ein langer Weg, gesäumt von Gewalt, Gefahren und großen Gefühlen …

Dienstag, 1. November 2016

SUB-Abbau mit Monatsmotto - November 2016



Hier ist das Motto für den Monat November:

Ich möchte mit euch Bücher lesen, die bereits neu aufgelegt wurden.